Eine Kampagne für 2 - 4 Spieler

Was ist "Eden Tactics: Water Is Power"?

 

Die einzelnen Eden-Matches werden um ein umfassendes strategisches und wirtschaftliches Element erweitert, oder einfacher gesagt: Es geht darum auf einer Karte Regionen zu erkunden und die raren Rohstoffe, Wasser und Schrott, zu sammeln um neue Kämpfer aufstellen und Siedlungen gründen zu können. Durch geschicktes Planen und Kämpfen kann so die Macht des eigenen Clans vergrößert und die Feinde geschlagen oder unterworfen werden. Alles getreu dem Motto: „Es kann nur einen geben!“. Doch bis dahin ist es ein langer Weg…

 

Wie viele Spieler hat Eden Tactics?

 

Es kann mit 2–4 Spielern gespielt werden.

 

Wie wird gespielt?

Jeder Spieler erstellt Trupps, ähnlich einem normalen Eden Spiel, mit denen er von Region zu Region zieht um Schrott zu sammeln und Wasser zu beanspruchen. Außerdem gibt es noch diverse Extras, die gefunden werden müssen und Siegpunkte bringen. Wenn genügend Rohstoffe vorhanden sind können neue Siedlungen gebaut werden, was dann wiederum Siegpunkte gibt und die Versorgung der Truppen gewährleistet. Natürlich können auch feindliche Siedlungen angegriffen, überfallen und zerstört werden.

 

Wie wird gekämpft?

 

Treffen zwei Trupps aufeinander, so wird mit den Figuren der Trupps auf der gewohnten Eden-Platte gekämpft. Die Missions- / Spielziele hängen von der Art des Aufeinandertreffens ab und werden an Hand einer Tabelle ermittelt.

 

Wie lange dauert eine Partie?

 

Es war beabsichtigt den vielen einzelnen Eden-Spielen einen großen Rahmen zu geben. Was wäre wenn unsere Fraktionen die apokalyptische Welt erkunden und dabei dann zwangsläufig aufeinandertreffen werden? Es wird Reibereien und erbitterte Kämpfe um die raren Rohstoffe geben, gleichzeitig gilt es aber die eigenen Leute ausreichend zu versorgen. Eine Partie endet erst dann, wenn ein Spieler die komplette Karte unterworfen hat, beziehungsweise er alle Gegner vertrieben oder ausgeschaltet hat, was durchaus mehrere Monate dauern kann.

 

Was brauche ich?

 

Zunächst natürlich erst einmal mindestens 2 Spieler mit ihren Miniaturen.

 

Die komplette Regeln, die Regionenkarte,die Marker, Bögen und Aktionskarten können hier runtergeladen und ausgedruckt werden.